Maleerweg Wandern

 

Als Gott die sächsische Schweiz schuf, war er sicher verliebt. Wir veranstalten drei Wanderungen auf den schönsten Etappen des berühmten Malerweges und berühren drei verschiedene Aspekte der sächsiscen Kulturgeschichte. Durch den Uttewalder Grund gehen wir auf den Spuren der romantischen Maler und erzählen Geschichten zur Kunstgeschichte. Im Liebetaler Grund berichten wir von der "grünen" Industriealisation unter den Königen Johann und Albert und lauschen wie Richard Wagner den Mühlwehren der Weseritz. In den Schwedenlöchern und an der Bastei endlich gehen wir der Militärgeschichte Sachsens vom dreißigjährigen Krieg bis zu Napoleons Zeiten nach. Auf allen Wanderungen erklären wir die wichtigsten Arten der heimischen Flora und Fauna und die Entstehung dieser atemberaubenden Natur- und Kulturlandschaften, singen zur Wanderlaute und erzählen Sagen und Mythen aus der Region. Proviant und Wasser können Sie selbst mitbringen oder es bei uns dazubuchen.

Alle Wanderungen sind etwa 12 Kilometer weit und ohne große strapazen zu bewältigen. Wir empfehlen die Mitnahme von Nordic-Walking-Stöcken, das diese Ihre Energie sparen und den Rücken wohltuend entlasten.

Wanderm

Podcast

Gage

Videolink Briefkasten für Kontakt
Gage und andere Kosten