Stadtfuehrung Dresden

Meine Programme beziehen sich immer auf ein besonderes Stück sächsischer Geschichte, so zum Beispiel seltsame Todesfälle der alten Wettiner, Straf- und Gerichtswesen in Sachsen, Erich Kästner, Königin Carola und das sächsische Schulwesen, die Planetenfeste Augusts des Starken, der Brand der Oper und die Barrikadenkämpfe 1848 ... und vieles mehr. Beim Stadtrundgang durch die Dresdener Innenstadt werden die Orte des Geschehens aufgesucht und diese Geschichten mit vielen Details noch einmal erzählt. Verfolgen Sie mit mir das Werden der Stadt von der wendischen Siedlung Dresdany um die Frauenkirche bis zur modernen Großstadt. Sie lernen sicher etas neues dazu. Wussten Sie z.B. schon dass sich im Johanneum das älteste Wasserklo der Welt befand - für Pferde!

Ein Rundgang dauert etwa 2 Stunden. Auf Wunsch komme ich in einem Kostüm Ihrer Wahl.

Wenn ich einmal keine Zeit haben sollte, Sie persönlich durch Dresden zu führen, dann können Sie bei meiner Dresdener Agentur Barokkokko einen kompetenten Herren oder auch eine charmante Dame buchen, die Sie auf Ihren Streifzügen durch die Dresdener Innenstadt oder auch durch Pllnitz begleitet.

Stadtführungen in Dresden

 

Rundgänge in Dresden

Gage Videolink Briefkasten für Kontakt
Gage und andere Kosten
Kontakt & Impressum